Zweiter exklusiver Stakeholder-Dialog am 21.November 2016

Auch in diesem November lädt SALTO wieder zum Stakeholderdialog. Am 21. November ab 18 Uhr wird auf der Edmundsburg wieder diskutiert und Netzwerke geschlossen um kindliches Übergewicht zu verhindern. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter: office@salto-salzburg.at.

  

Einladung

Erster exklusiver Stakeholder-Dialog am 3. November 2015

SALTO lädt im November zum ersten Stakeholderdialog! Die zentrale Frage des Abends wird sein wie wir gemeinsam kindliche Adipositas verhindern und die Partnerschaft lebendig machen können. Sie möchten Teil dieses Stakeholdernetzwerks sein oder werden? Genauere Informationen finden Sie in der unten stehenden Einladung. Um Anmeldung wird gebeten.

Pre-Meeting: "Heute drollig, morgen mollig" und Kick-Off-Veranstaltung am 13. November 2014

Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Über 120 Personen unterschiedlichster Disziplinen nahmen mit Begeisterung an der Veranstaltung teil und tauschten sich zum Thema Adipositas im Kleinkindalter aus.

Der Startschuss von SALTO wurde schließlich als Höhepunkt der Veranstaltung gemeinsam mit Schirmherrin Landesrätin Mag.a Martina Berthold, MBA und Bürgermeister-Stellvertreterin Mag.a Anja Hagenauer sowie vielen weiteren Partnern und UnterstützerInnen gegeben.

Einige Impressionen finden Sie untenstehend in der Bildergalerie.

img_2139__small_.jpg img_2152__small_.jpg img_2173__small_.jpg img_2163__small_.jpg img_2155__small_.jpg img_2160__small_.jpg img_2189__small_.jpg img_2212__small_.jpg img_2197__small_.jpg img_2232__small_.jpg img_2191__small_.jpg img_2199__small_.jpg img_2138__small_.jpg img_2261__small_.jpg img_2258__small_.jpg img_2240__small_.jpg img_2242__small_.jpg img_2230__small_.jpg img_2275__small_.jpg img_2278__small_.jpg img_2280__small_.jpg img_2284__small_.jpg img_2295__small_.jpg img_2296__small_.jpg img_2300__small_.jpg img_2290__small__1.jpg

Wussten Sie, dass ...

...sich Babyspeck selten auswächst? Meistens werden aus übergewichtigen Kindern auch übergewichtige Jugendliche bzw. Erwachsene.

...sich viele Kinderbetreuungseinrichtungen bereits stark in der Umsetzung von gesunder Ernährung und mehr Bewegung engagieren? Deshalb sind sie unter anderem die idealen Partner für SALTO.

...sich die Kinder oft die Eltern zum Vorbild nehmen, wenn es um Ernährung und Bewegung geht? Deshalb wollen wir mit SALTO vor allem auch die Eltern ansprechen.

… bereits jedes zweite bis dritte Kind übergewichtig ist? Deshalb ist es dringend Zeit diesem Trend mit SALTO entgegenzuwirken.

...Adipöse nicht einfach "willensschwach und faul" sind? Physiologische Vorgänge verhindern eine Gewichtsreduktion geradezu und machen Adipositas zu einer chonischen Erkrankung.