• Home
  • Familie
  • Take-Home-Activities und andere Aktivitäten

Take-Home-Activities und andere Aktivitäten

Take-Home-Activities sind kleine "Missionen", welche alle zwei Wochen per E-Mail-Newsletter oder über den Kindergarten an Sie verteilt werden und welche leicht im Alltag gelöst werden können. Sie sollen auf einfache und lustvolle Art Anregungen für Bewegung und Ernährung geben. Im Besten Fall bereiten sie so viel Freude, dass die Aktivitäten das eine oder andere Mal ihren Weg in den Familienalltag finden. Parallel dazu besprechen die PädagogInnen dieselben Themen bereits im Kindergarten durch und bereiten die Kinder auf die Aktivitäten vor.

Darüber hinaus gibt es weitere Aktivitäten, die gemeinsam mit Eltern im Kindergarten gemacht werden können: Je nach Ihren Talenten, Hobbys oder Vorlieben, können Sie sich damit in den Kindergartenalltag einbringen. Mit Hilfe des „Elternsprachrohrs“ können Sie Ihre Idee, z.B.: Aufbau eines Koordinationsparkours mit natürlichen Materialien oder Pflanzung einer „Kräuterschnecke“, in Zusammenarbeit mit dem Kindergartenteam zur Umsetzung bringen. SALTO unterstützt Sie natürlich auch dabei.

Sie und Ihr Kind haben Spaß an den Aufgaben und Aktivitäten? Lassen Sie es uns wissen und schicken Sie uns ein Foto an office@salto-salzburg.at.

Wussten Sie, dass ...

...sich Babyspeck selten auswächst? Meistens werden aus übergewichtigen Kindern auch übergewichtige Jugendliche bzw. Erwachsene.

...sich viele Kinderbetreuungseinrichtungen bereits stark in der Umsetzung von gesunder Ernährung und mehr Bewegung engagieren? Deshalb sind sie unter anderem die idealen Partner für SALTO.

...sich die Kinder oft die Eltern zum Vorbild nehmen, wenn es um Ernährung und Bewegung geht? Deshalb wollen wir mit SALTO vor allem auch die Eltern ansprechen.

… bereits jedes zweite bis dritte Kind übergewichtig ist? Deshalb ist es dringend Zeit diesem Trend mit SALTO entgegenzuwirken.

...Adipöse nicht einfach "willensschwach und faul" sind? Physiologische Vorgänge verhindern eine Gewichtsreduktion geradezu und machen Adipositas zu einer chonischen Erkrankung.